Die Schulleitung
Erzpriester Vladimir Tyschuk
Pfarrer der Kathedrale z. hl. Nikolaus in Wien
1963 in Vladimir (Russland) in der Familie eines Priesters geboren. Abschluss des theologischen Seminars St. Tikhon in South Canaan (USA).
1998 zum Priester geweiht.
Seit März 2002 Pfarrer der Kathedrale z. hl. Nikolaus in Wien.
Mitglied des Koordinationsrates der in Österreich lebenden Russen. Besitzt zahlreiche kirchliche Auszeichnungen.
Georg Baich
Professor, künstlerischer Leiter und Direktor der Schule
Absolvent der Musikuniversität Graz (Lehrbefähigungsprüfung und
Konzertdiplom für Violoncello), anschliessend Repetoirestudium am N.
Rimsky-Korsakov-Konservatorium (St. Petersburg). Leitet ein
Ausbildungsklasse für Violoncello an der Musik und Kunst
Privatuniversität der Stadt Wien. Hält regelmässig Meisterkurse und
Sommerakademien in Österreich, Bulgarien, Montenegro, Irland u. a.
Jurymitglied bei internationalen Cellowettbewerben.
Tatiana Stcherba
Mag. art., Obfrau des Vereins "S.V. Rachmaninov-Musicum",
Methodistin, Lehrkraft für Solfeggio

Absolventin des Moskauer Staatlichen Konservatoriums P. I. Tschaikowsky in den Fachrichtungen "Geschichte und Theorie der Musik" und "Orgel", der Hochschule für Musik in Freiburg (Deutschland), der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien in der Fachrichtung Orgel. Seit 2007 Chorleiterin an der Kathedrale St. Nikolaus in Wien. Besitzt zahlreiche weltliche und kirchliche Auszeichnungen.

Tatsiana Hauzirek
Wirtschaftswissenschaftlerin, Master of Business Administration, stellvertretende Vorsitzende des Vereins "S.V. Rachmaninov-Musicum"
Abschluss der Fachrichtung „ Buchhalterische Abrechnung, Analyse und Wirtschaftsprüfung in Banken" an der Belorussischen Staatlichen Wirtschaftsuniversität. Absolventin der Fachhochschule des bfi Wien in der Fachrichtung „Europäische Wirtschaft und Unternehmensführung". Absolventin der Fachhochschule der Stadt Jyväskylä (Finnland) in der Fachrichtung „International Business Management". Berufserfahrung in Finanzpositionen in der Belagroprombank, Handelsgesellschaften, Deloitte, Immobilienprojektenwicklung.

Unsere Lehrkräfte
Elena Upryamova
Lehrkraft für Klavier und musikalische Frühentwicklung
Absolventin des Staatskonservatoriums Sobinov (Saratow)
in der Fachrichtung Klavier.
Ihre vorrangige Unterrichtsrichtung ist die musikalische Frühentwicklung von Kindern. Ihre Schüler sind Preisträger der Wettbewerbe Prima la musica, Fest art, Viennesse Dreams usw.

Nadezda Peterson-Bozova
Lehrkraft für Klavier und Musikliteratur
Absolventin des Staatlichen Musikpädagogischen Instituts Ippolitov-Ivanov (Moskau) in der Fachrichtung Klavier, gefolgt von einem Praktikum in Österreich, Preisträgerin internationaler Wettbewerbe (Kasachstan, Italien, Rumänien). Seit dem Jahr 2000 rege Unterrichtstätigkeit. Seit 2009 beschäftigt sie sich im Rahmen des Fonds "Vita Activa" mit der Organisation und Vorbereitung von Konzerten junger Musiker.
Anna Tiapkina
Lehrkraft für Kindergesang und akademischen Gesang für Erwachsene
Absolventin des Colleges Nikolai Rimsky-Korsakov (St. Petersburg), in der Fachrichtung akademischer Gesang. Seit 2013 Studentin an der Musik und Kunst Privatuniversität der Stadt Wien. Preisträgerin internationaler Wettbewerbe, Auftritte in Opern und Oratorien von H. Purcell, G. F Händel, W. A. Mozart, C. Saint Saens, S. V. Rachmaninov. Seit 2012 rege Unterrichtstätigkeit.
Maria Kozlova
Lehrkraft für Flöte und musikalische Frühentwicklung
Yuliya Lebedenko
Lehrkraft für Violine
Geboren in Minsk (Weißrussland). Im Alter von fünf Jahren begann sie unter der Anleitung ihrer Mutter mit dem Geigespielen. Nach Abschluss des Musikkollegs der Staatlichen Weißrussischen Musikakademie erhielt sie Stipendien für ein Weiterstudium mit weltbekannten Professoren an der Royal Academy of Music in London, am Konservatorium Wien Privatuniversität, am Boston Conservatory und am United World College of the Adriatic in Duino. 2012 Master-Diplom des Konservatoriums Wien Privatuniversität mit Auszeichnung. Preisträgerin von verschiedenen internationalen Wettbewerben und Festivals in Europa und den USA. Yuliya Lebedenko wirkt international als Solistin bei vielen Konzerten in ganz Europa und in Übersee mit. Sie spielt Geigen von Guarneri, Amati, Stauffer u. a.

Antonina Ovchinnikova
Mag.art., Lehrkraft für Gitarre
Abgeschlossenes Studium an der Musikkollege "Gnesiny" und an der Akademie für Musik "Gnesiny" in Moskau in der Fachrichtung „Gitarre". Abgeschlossenes Konzertfachstudium an der Universität für Musik und darstellende Kunst Wien in der Fachrichtung „Gitarre" mit Auszeichnung. Preisträgerin internationaler Wettbewerbe.
www.antonina-ovchinnikova.com
Made on
Tilda